Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Abhilfe gegen zu dunkles Control Display | Forum

    Im Werksauslieferungszustand ist das Control Display (mittige Anzeige für Medien, Navigation etc.) tagsüber zu dunkel. Mein Händler weiß Bescheid. Ich vermute aber, dass es seeehhhr lange dauern wird, bis Toyota Deutschland das an Toyota Europe weitergeleitet hat, bis Toyota Europa an die Toyota Motor Corporation weitergeleitet hat, bis Toyota Motor Corporation das an BMW weitergeleitet hat, bis BMW intern eine Aktualisierung bereitgestellt hat, bis BMW diese Aktualisierung an Toyota Motor Corporation weitergeleitet hat, bis Toyota Motor Corporation diese Aktualisierung an Toyota Europe weitergeleitet hat, bis Toyota Europe diese Aktualisierung an Toyota Deutschland weitergeleitet hat und bis Toyota Deutschland diese Aktualisierung meinem Händler zur Verfügung gestellt hat. Der Rest geht dann wohl sehr schnell.


    Also habe ich nach Abhilfe gesucht und gefunden.


    OBDII Stecker (bei mir Kiwi 3), die App Bimmercode (bei mir für IOS, kostet 34,99 Euro) und los geht's. Aus dem Forum SupraMKV.com.


    1- Purchase OBDii Adapter (i used OBDLink MX+) 2- Purchase FULL version of bimmercode app 3- start bimmercode app and connect and select BMW for car 4- select BMW Z4 (G29) 5- select Headunit 6- select Expert Mode at top 7- select 3005 DISPLAY_PIP_CONFIG 8- scroll WAY down and select DIM_VARIANT 9- change setting from NEW to OLD 10- click OK. 11- Then backup on screens to the HEADUnit ECU screen. 12- select CODE at top right. Accept risk and let it do its thing. It will wipe out the 8 hot keys so you will need to remember what you set them to. This will enable the Brightness control to be used during Daytime. It will now say Brightness versus Brightness during Nighttime. If the dealer ever does a ECU flash you will have to redo this


    Und siehe da, es funktioniert!! Ich habe jetzt einen Eintrag, mit dem ich die Abdunkelung nicht mehr nur für nachts einstellen kann. Im Ergebnis kann ich mir die Helligkeit auch tagsüber so einstellen, dass ich endlich was sehe.


    Stelle ich mit Bimmercode den Wert für HEADUNIT DISPLAY_PIP_CONFIG DIM-VARIANT wieder auf NEW, ist es wieder so wie im Werksauslieferungszustand.


    Auf eigenes Risiko, no risk, no fun.


    Jetzt kann sich Toyota und/oder BMW ruhig Zeit lassen. Die 34,99 Euro war es mir Wert.