Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Wie man 1000 PS Teile für den A90 herstellt

    Nachdem uns Papadakis Racing einen guten Einblick zum neuen B58 gewährt haben, geht es jetzt ans eingemachte. Hierfür schneiden sie nicht nur den Motorblock auf, sondern planen und stellen bereits auch schon neue Produkte her. Sehr Interessant
    The Wall
    Sep 12
    Habe mir den Beitrag angeschaut. Man muss wirklich sagen, dass die enorm viel Zeit investieren. Die ganzen dinge mit einem 3D Drucker vordrucken, testen, etc. was ich erstmal interessant finde: die möchten erstmal nur den Aulass am Zylinderkopf vergrößern. also sollen die Kanäle ab Auslassventil weiterhin in der gleichen Größe bleiben, nur eben der "letzte Meter" vergrößert werden. Da wird sich dann Zeigen, ob der Zylinderkopf ausreichend Kühlung verschafft, oder nicht doch irgendwann das Schmelzen anfängt. Also weiter Beobachten. Bin gespannt, ob se damit einen Dauerhaften und haltbaren Zustand erreichen.Habe mir den Beitrag angeschaut. Man muss wirklich sagen, dass die enorm viel Zeit investieren. Die ganzen dinge mit einem 3D Drucker vordrucken, testen, etc. was ich erstmal interessant finde: die mö...See more
    You need to to comment
    Video
    By MK5
    Added Sep 11
    Other user videos
    Rate
    Your rate:
    Total: (0 rates)