en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Upgradeturbolader | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik
    Ich bin gerade am umbauen meines 2jz gte non vvti auf Upgradelader.

    Verbaut sind bis jetzt die Turbolader, 800ccm Düsen, andere Spritpumpe + fuelsetup, Ladeluftkühler, Benzindruckregler und eine AEM Variante 1, hks twin power, Breitbandlambda, Ladedruckanzeige


    Nun meine Frage: Wird noch etwas benötigt um sie dann abstimmen zu können?


    Danke im voraus!


    Attachments:
    Hi Wolle,

    klingt schon ganz gut. Wie schaut es mit der Kupplung aus?

    Da ist ein Nissan 350 Z Getriebe und eine 2 Scheiben Sintermetallkupplung mit Einmassenschwungrad verbaut. Das sollte halten 😅


    Schick, schick. emojis+emoji_12


    Wo hast du die denn überholen bzw upgraden lassen, wenn man fragen darf. Da gibt es ja mehrere Anlaufstellen.

    Ich persönlich habe sie schon so gekauft. Die sind wohl von Turbo Barthel Meissen umgebaut und auf Dosendruck mit 1.2 Bar. Mal schauen was da so geht 🤔