en

    The Toyota Supra Community for all Supra generations

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Twin Turbo Upgrade | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Tuning
    Hallo zusammen,

    ich habe nun schon in diversen Foren gesucht, allerdings war die Ausbeute bisher eher gering.
    Deswegen möchte ich es auch hier nochmal versuchen:

    Ich möchte meiner 1997 JSpec Supra gerne etwas mehr Leistung gönnen.
    Ich möchte aber gerne das TwinTurbo setup mit der Registeraufladung belassen. Gründe: ich möchte gerne möglichst früh Leistung haben, ich möchte möglichst nah am Original ‚Feeling‘ bleiben und außerdem gibt es so ein setup nicht so oft, deswegen hätte ich es gerne ;).

    Meine Frage an euch:
    Habt ihr Erfahrungen mit solch einem setup? Bzw,: wer hätte denn Erfahrungen damit?
    Gibt es - ähnlich wie mit den Single Turbos - fertige Kits?

    Mit einer Leistung von ca 600-800PS wäre ich zufrieden ;).

    Danke schonmal und viele Grüße vom Chiemsee
    Benni
    Hi Benni,

    Nein leider gibt es da nichts. Die Twin TurboKits laufen alle paralell. 

    Es gibt vereinzelte Umbauten die mal individuell gemacht wurden, zuletzt eins mit einem kleinen Ersten und ein grossen zweiten Lader, aber dies war optisch auch schon fern vom original.

    Es gibt auch die Möglichkeite die original Lader umzubauen, doch 800PS werden damit nicht möglich sein, zumal auch der Rest wie Krümmer oder die ganze Abgasführung einfach nicht dafür gemacht sind.

    Die heutigen Lader wir von BorgWarner sind aber im Vergleich zu damals inzwischen mega gut im Ansprechverhalten geworden. 

    The Forum post is edited by McGregory 22 Nov
    Hi!


    Danke für deine Antwort! Dann hatte meine Recherche recht und es gibt wirklich nicht viel...

    Evtl muss ich dann doch über einen Single Turbo Umbau nachdenken...



    Es lohnt sich auf jeden Fall. Die heutigen Lader spoolen schon so brutal früh und entwickeln auch schon so früh an Drehmoment.  Auch ist die technisch wesentlich unkomplizierter und wartungsärmer, wenn man es richtig macht.
    Einen schönen RohrKrümmer (ohne externen Wastegateanschluss), dazu einen BorgWarner mit internem Wastegate, 4 Zoll Verrohrung.